Andreas H. Bitesnich: Momentum

18.11.2018

Andreas H. Bitesnich: Momentum

Im Anschluss an seine Solo-Ausstellung, die diesen Herbst in der Galerie Camera Work in Berlin zu sehen war, veröffentlicht Andreas H. Bitesnich nun sein neues Buch ,,Momentum” in einer limitierten Auflage von 500 Exemplaren. Der Bildband kombiniert eindrucksvolle Stadtansichten und Detailstudien zeitgenössischer architektonischer Strukturen, mit stilvoll in Szene gesetzten Aktaufnahmen – oft von männlichen und weiblichen Models deren Körper mit außergewöhnlichen Tattoos verziert sind. ,,Momentum” ist ein neugotisches Porträt der Gegenwart und der faszinierenden Individuen, die in ihr leben. Die dargestellten Bilder werden durch ihre dunkle, geheimnisvolle Stimmung vereint: in Schatten gehüllt, sanft berührt von einem schwachen Schimmer künstlichen Lichts, zeigen sie uns wie die Welt aussehen könnte wenn wir uns von der Nacht vorantreiben lassen.

Weitere Informationen unter: Andreas H. Bitesnich